DI Wolfgang Mader

geb. 1969, in Vöcklabruck

Position: Geschäftsführer und Gesellschafter

Tätigkeitsschwerpunkte seit 1998:

  • Prozess- und Projektbegleitung in der Gemeinde- und Regionalentwicklung (Agenda 21 und Leaderstrategien)
  • Organisationsentwicklung in Strategie und Transformationsprozessen von Unternehmen
  • Entwicklung und Begleitung von Unternehmensentwicklungsprogrammen (UEP, Next Step)
  • Gründungsbegleitung von Unternehmen, speziell mit kooperativen Organisationsformen
  • Business-Coaching und Führungskräfte- und Teamentwicklung
  • Moderation von Teams, Klausuren und Großgruppenprozessen
  • Trainer für Unternehmensentwicklung, Moderation, Innovationskultur und Prozessbegleitung
  • Entwicklung, Beratung und Umsetzung von innovativen Projekten und Forschungsprojekten mit EU-Förderungen und/oder nationalen Förderungen

 Ausbildung:

  • Diplomstudium Kulturtechnik und Wasserwirtschaft an der Universität für Bodenkultur in Wien und dem University College Cork (Irland)
  • Masterstudium Beratungswissenschaften und Management sozialer Systeme Studienschwerpunkt: Coaching, Organisationsentwicklung und Personalentwicklung am Department für Psychologie der Sigmund Freud Privat Universität Wien u. Institut ARGE Bildungsmanagement
  • Diplomierter Controller
  • Weiterbildungen in der Organisationsentwicklung, Dynamic Facilitation, Art of Hosting, Konflikt- und Mobbingberatung, Hypnosystemische Aufstellungsarbeit (Gunther Schmidt), Social Reporting, Soziokratie und als DISG-Persönlichkeitstrainer